. .

Herzlich willkommen im ‘Vale un Peccato’ …

Restaurant Vale un Peccato - Front

 

Renato Zorzi, 2020, Vale un Peccato, Berlin-Wilmersdorf © Franz Michael Rohm Unsere Trattoria "Vale un Peccato" in der Aßmannshauser Straße 26 nahe am Heidelberger Platz in Berlin-Wilmersdorf bietet in urgemütlicher Atmosphäre klassische italienische Küche mit modernem Einschlag und korrektem Preis-Leistungs-Verhältnis. Geschäftsführer Renato Zorzi aus der Region Piemont kennen Liebhaber gehobener Italien-Küche aus dem „Pane degli Angeli“ am Stuttgarter Platz, das er zwölf Jahre lang erfolgreich betrieb. Im Herbst 2019 übernahm er das „Vale un Peccato“. „Ein wunderbares Lokal mit einer großen Südwest-Terrasse, die wir von Frühjahr bis Herbst bespielen“, schwärmt der 57-jährige Proprietare. Sein gastronomisches Erfolgsrezep: “Nur italienische Köche, beste Produkte  sowie ein professionell arbeitender, freundlicher Service.”

Antipasti - Oliven - Foto © Eberhard Auriga / look22.deVon köstlichen Antipasti über eine Kleinigkeit zum Wein, Pizza und Pasta bis zu edlen Fleisch- und Fischgerichten reicht das kulinarische Spektrum, abgeschlossen von feinen Nachspeisen. Besonders die hausgemachte Pasta steht bei den Gästen hoch im Kurs, genauso wie die vielen Gerichte mit täglich frisch eingekauften Fisch und Meeresfrüchten. 

Vale un Peccato - Rotweine - Foto © Eberhard Auriga / look22.de

Bei den Weinen setzen wir hauptsächlich auf italienische Reben. Seit mehr als dreitausend Jahren wird in Italien Wein kultiviert. Unsere Weißweine bestechen durch ihr feines Spiel von Säure und Frucht, bei den Rotweinen dominieren Tropfen, deren Reben von der Sonne verwöhnt wurden.

Das Spektrum der Weinkarte reicht von zivil gepreisten, bodenständigen offenen Weinen über kenntnisreich ausgesuchte Mittelklasse-Weine kleiner regionaler Weingüter bis zu den Granden aus der Toscana.

Genießen Sie unvergessliche Stunden im „Vale un Peccato“. Es heißt nach einem Sprichwort, das besagt, ein Essen sei eine Sünde wert. Das garantieren wir und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

| Kommentare deaktiviert


Kommentare sind geschlossen.